Autor: Tom Petschinka

Ergebnisse vom 13. Adventslauf Eula sind online / Urkundendruck möglich

Der 13. Adventslauf Eula ist gelaufen.

Hier geht’s zu den Ergebnissen >> KLICK << und hier zum Urkundendruck >> KLICK <<.

Heute Abend stellen wir Euch auf unserer Internetseite alle Bilder >> KLICK << von der Veranstaltung zur Verfügung,
nächste Woche folgt das Video zum Lauf!

Alle nicht abgeholten Urkunden für die 400 m – Bambinidistanz sowie die 5 km – Nordic Walking – Strecke können im Laufshop Helmut Haas, Borna, abgeholt werden.

Das gesamte Team vom Adventslauf Eula bedankt sich bei Euch für Eure Teilnahme
und wünscht Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und ein Frohes Fest 2018.

Vielen Dank auch an alle Sponsoren und über 50 Helfer!

Wir sehen uns am 2. Advent 2019!

Liebe Freunde des Adventslaufes, selbst wenn morgen überraschend kein Schnee liegt , gemeinsam mit unseren Sponsoren sind wir vorbereitet. Sogar wenn es etwas nasser wird…. am Stand vom Team HAAS HILFT gibt es sogar Adidas-Leibchen zum überziehen 

 

Startnummernabholung bereits am Sonnabend möglich

Um den Zeitplan am Veranstaltungstag einzuhalten und damit einen pünktlichen Beginn zu ermöglichen, können in diesem Jahr bereits am Samstag, den 08.12. die Startnummern in der Zeit zwischen 15 und 17 Uhr abgeholt werden. Dies betrifft nur die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 3 km und 9 km – Laufstrecke! Teilnehmer der 5 km – Nordic Walking – Tour und die Kinder des 400 m – Bambinilaufes betrifft es nicht, da hier keine Startnummern notwendig sind.

Nur an diesem Tag ist es möglich direkt bis auf das Veranstaltungsgelände zu fahren.

Übrige Startnummern der 3 km und 9 km – Laufstrecke werden am Sonntag in der Zeit von 8 bis 9 Uhr, ebenfalls in der Sporthalle, ausgegeben.

HOKA ONE ONE spendiert für die Tombola 2 Paar Laufschuhe

Schon fast traditionell spendiert der Laufschuhhersteller HOKA ONE ONE auch in diesem Jahr wieder 2 Paar Laufschuhe für die große Adventslauf Eula – Tombola*. Zu gewinnen gibt es je ein paar Laufschuhe als Damen- und Herrenmodell. Sollte es mit der Größe nicht auf Anhieb passen – kein Problem, denn das Expertenteam vom Laufshop Helmut Haas sorgt in den nachfolgenden Tagen gern für die passende Größe.

 

* Alle offiziell angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 3 km-, 9 km-Laufstrecke und 5 km – Nordic Walking Distanz nehmen automatisch an der Tombola teil.

Wichtige Hinweise zur Anreise & zu empfohlenen Parkplätzen

Wir bitten alle Teilnehmer und Zuschauer sich in diesem Jahr wieder etwas mehr Zeit bei der Anreise einzuplanen. Wie bereits im letzten Jahr, gibt es direkt am Sportobjekt (Fußballplatz Eula / Kesselshain) durch den Bau an der Autobahn A 72 KEINE Parkplätze. Genutzt werden können dafür ausreichend Parkflächen im Gewerbegebiet Eula (bei Fa. Haas, Fa. Möbel Voigt) und in der Ortslage Eula. Unsere freundlichen Parkeinweiser stehen für Euch bereit und geben bei Bedarf Hinweise, wie Ihr am einfachsten zum Sportplatz gelangt. In wenigen Gehminuten ist das Adventslaufgelände zu erreichen.

Eine Karte mit Parkmöglichkeiten und eine Skizze zur Anreise findet Ihr >> hier <<.

 

 

Große Tombola – Sponsor Augenoptik Seiberlich mit Überraschung

Auch in diesem Jahr gibt es wieder für alle Teilnehmer eine große Adventslauf Eula – Tombola! Jeder, der sich zu einem der Läufe oder zum Nordic Walking angemeldet hat, ist automatisch im Lostopf dabei. Viele tolle Preise warten auf Euch. Ein Highlight vorab: Das Team von Augenoptik Seiberlich wirft in diesem Jahr eine Adidas – Sportbrille in den Ring!

 

Für alle ganz kleinen Sportler (400 m – Bambinistrecke) hat der Weihnachtsmann seinen Sack gut gefüllt. Direkt nach dem Lauf vertreibt er sich in der warmen Sporthalle die Zeit mit allen Kindern. Jeder, der ein Weihnachtslied oder Weihnachtsgedicht beisteuern kann, darf sich etwas aus dem Sack angeln. Und dann kommen auch schon bald Mama und Papa von der Laufstrecke zurück….

TESTSCHUHEVENT mit NEW BALANCE

Gestern lud der Laufshop Helmut Haas zum testandtry mit New Balance ein. Im Rahmen der Trainingszeit der  Laufgruppe Run & Fun vom SV Eula gab es die Testschuhaktion mit Fachberatung und einem Angebot unterschiedlicher Trainingsrunden – das Ganze unter Begleitung und Unterstützung von Profi-Läufer Marcus Schöfisch! Gemeinsam konnten die verschiedensten Laufschuhe unter Realbedingungen getestet werden.

Vielen Dank an Jens Greiling vom Laufshop Helmut Haas für die Organisation!

Auf Grund eines bevorstehenden Trainingslagers im Dezember kann Marcus Schöfisch in diesem Jahr leider nicht am Adventslauf Eula teilnehmen. Den inzwischen 14. Adventslauf, dann im Jahr 2019, schrieb er sich jedoch gern in seinen Kalender ein.

Bild: Marcus Schöfisch mit Tom Petschinka